Aktuelles - Heimatgeschichte Gundelfingen-Wildtal e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aktuelles

Auf dem Weihnachtsmarkt sind wir wieder mit einem Stand wie folgt vertreten: Samstag, den 9. Dezember von 11:00 bis 19:00 Uhr und Sonntag, den 10. Dezember von 11:00 bis 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgen Wienerle im Weckle und alkoholfreier Kinderpunsch.

Dort bieten wir neben unseren zahlreichen Schriften, Karten und bebilderten Streichholzschachteln auch den neuen Kalender 2018 "Historische Ansichten von Gundelfingen" an. Dieser ist auch bei der Buchhandlung Brand für unverändert 16,- Euro erhältlich.






Parallel dazu ist auch unsere aktuelle Austellung im Englerbeck-Huus geöffnet:  Samstag, den 9. Dezember von 15:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag, den 10. Dezember von 12:00 bis 18:00 Uhr.



Ausstellung im Englerbeck-Huus

In der laufenden Saison 2016/2017 wird die Ausstellung
"Dass der Mensch was lernen muss - Schule früher" gezeigt.  
Anbei ein kleiner Ausschnitt aus der umfangreichen Ausstellung.

Achtung Verlängerung der Ausstellung aufgrund großer Nachfrage bis zum 31.01.2018!

Führungen auf Anfrage unter 0761 / 582491 oder 585951.

Schon über 2000 Besucher haben unsere Ausstellung gesehen.

Neu erschienen ist die OrtsgeschichtE-2-2017 mit Baronin Ehrengard Freifrau von Racknitz: Klosterruine Disibodenberg; Neubau des Foyers der Festhalle: Ein Kunstwerk verschwindet; Pia Warmbach: Berufszeit in Gundelfingen - Fortsetzung und Schluss.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü